Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |
Einzelprojekt, Ausstellung

Studio Digitale Medien: Walk atop a Skyscraper

Betreut von: Prof. Erich Kruse, Prof. Klaus Paul

Ort: Geb 01, 1. OG, Raum 120


Zeiten:
Donnerstag, 05.07.2016: 18:00 bis 22:00 Uhr
Freitag bis Samstag: 10:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag: 12:00 bis 18:00 Uhr




Wie real kann der virtuelle Raum wirken und wie verändert sich die Wahrnehmung der physischen Welt durch eine VR-Brille?
Immersion pur — der Installations-Besucher balanciert in schwindelerregender Höhe auf einem Wolkenkratzer, obwohl er sich real nur wenige Zentimeter über dem Boden befindet.

Das spielerische Projekt von Matthias Hüttmann (v)ermittelt Grenzerfahrungen zwischen der physischen Realität und der digitalen, virtuellen Realität — die Simulation soll sich dabei so echt wie möglich anfühlen.


© HBK Braunschweig 1963 - 2018, Impressum